Kressbronn – Urlaubsort und Wirtschaftstandort am Bodensee!

Kressbronn ist durch seine landschaftliche Lage ein besonderes Juwel am Bodensee. Malerisch zwischen Obst- und Weingärten gelegene Ortsteile umgeben den geprägten Hauptort direkt am Bodensee.

Kressbronn ist die östlichste Gemeinde des Bodenseekreises. Direkt am Ufer des Sees gelegen, erfreut sich Kressbronn bei Bürgern und Touristen einer großen Beliebtheit. Mit über 300.000 Übernachtungen im Fremdenverkehr bei ca. 8.400 Einwohnern wird dies besonders deutlich. Durch die Ortsumgehung der Bundesstraße 31 (Lindau – Friedrichshafen) ist die Gemeinde im Ortskern rundum erneuert. Damit hat Kressbronn die Weichen für eine behutsame zukunftsträchtige Gesamtentwicklung gestellt.

Neben den zahlreichen Tourismus- und Handwerksbetrieben sind in der Gemeinde Unternehmen der verschiedensten Branchen angesiedelt: der Elektronikbranche, der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie des Maschinenbaus.

Einkaufen in Kressbronn macht Spaß
Der belebte Ortskern bildet die wahre Mitte Kressbronns. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und die Angebote von Dienstleistern finden Sie quasi nur einen Steinwurf entfernt. Das umfassende Angebot aus verschiedensten Branchen auf einem überschaubaren Raum macht das Einkaufen in Kressbronn aus.

Link zur Kressbronner Website: kressbronn.de

 

Aktuelle Impressionen aus Kressbronn